• Messe Mietmöbel


    Um auf einer Messe die Aufmerksamkeit vieler Messebesucher auf sich zu ziehen, benötigt ein Aussteller unbedingt geeignete Messe Möbel. Diese müssen einerseits leicht und schnell aufzubauen oder einzubringen sein, andererseits benötigen die Messe Sitzmöbel eine hohe Belastbarkeit – und dies auf Dauer. Mietmöbel sind hierbei eine flexible und einfachere Lösung, als wenn ein Unternehmen seine Messemöbel besitzt und zwischen den Messen auch irgendwo einlagern muss.

    Viele Unternehmen agieren heutzutage von kleinen Büroräumen aus und halten auch keine größeren Produktions- bzw. Lagerflächen mehr vor. Hier kommt ihnen das Angebot von Messeausstattern und Mietmöbel-Agenturen sehr zu Hilfe. Vor allem auch die Vor- und Nacharbeiten, das Herrichten der Mietmöbel ist durch diese bereits besorgt.

    Für verschiedene Events und Messen ergeben sich auch jeweils andere Bedingungen, sodass mal mehr oder auch weniger Messeausstattung benötigt wird. Auch können Kooperationspartner wie Messeservice und Messebau auf einen geeigneten Grundstock von Messemöbeln und Messe-Sitzmöbeln zurückgreifen. So ist eine flexible Gestaltung eines jeden einzelnen Messestandes überschaubar und die Planung wird so viel einfacher.

    Insgesamt sind Mietmöbel, seien es Barhocker, Regale, Sitzwürfel oder Sitzsäcke, auch eine preisgünstigere Variante als der Selbstkauf – denn die vielen Utensilien, welche zu einer Messeausstattung gehören, benötigt man gegebenenfalls nur wenige Tage im Jahr! Durch die geringen Kosten kann sich der Unternehmer leicht auch sehr viel hochwertigere Messe Möbel leisten. Dies kommt seiner Unternehmenspräsentation auf jeden Fall zu Gute!

    Agenturen für Mietmöbel halten alles vor, was ein Aussteller benötigen könnte. Messe Sitzmöbel, wie Sitzsäcke, Liegekissen oder auch die leichten Sitzwürfel werden ebenso häufig angefordert, wie Festzeltgarnituren mit Tischhussen, Stehtische und Barhocker oder eben auch ein „echter“ Esstisch mit Stühlen. Daneben benötigen Aussteller aber durchaus auch Regale und Prospektständer, Trennwände und Plakathalter. Selbst großformatige Tresen mit formschönen Barhockern sind im Programm.

    Eine gute Mietmöbel-Agentur bietet auch im Service-Bereich ein angemessenes Angebot: Die Mietmöbel werden nicht nur aus dem Programm ausgesucht und bereitgestellt, sondern auch angeliefert, nach der Messe wieder abgeholt und vor allem werden dort auch alle Mietmöbel repariert und gepflegt. Hierzu gehört eine sehr gute Koordination und Organisation, damit immer alle Sitzkissen, Stühle mit ihren Hussen, Tische, Barhocker sowie andere Mietmöbel immer gut in Schuss sind und rechtzeitig zur nächsten Messe vor Ort sein können.